Qualitätspyramide

Der nachhaltige Umgang mit der Lebensgrundlage Boden sowie den natürlichen Ressourcen steht am Anfang unserer Bemühungen zur Erzeugung hochkarätiger und lagerfähiger Weine. Passion und Leidenschaft zur Arbeit mit und in der Natur in Kombination mit Geduld, die Trauben jedes Jahr unbehelligt wachsen und gedeihen zu sehen, beschreiben treffend unsere Einstellung zum Weinbau.

Der Weg der sanften Pflege und der behüteten Entwicklung der Weine setzt sich im Keller und während dem traditionellen Ausbau in den kleinen Holzfässern der Rotweine fort. Den Weinen soll die ihnen zustehende Ruhe kompromisslos und ohne Einschränkungen gewährt werden, damit sie später in strahlendem Glanz brillieren und die Geniesser verzücken.

Vendage Tardive

An der Spitze unseres Sortimentes stehen die -VT- Weine. Alte Rebstöcke, ausgewähltes Terroir, strenge Selektion im Rebberg und im Keller schaffen die hohen Voraussetzungen für diese Weinmonumente.
Diese Weine erfordern Zeit, bis sie ihr volles Potential präsentieren können. Zwei grosse Weine für anspruchsvolle Geniesser.

Réserve

Die -R- Weine sind perfekte Essensbegleiter. Niedrige Erträge, ausgewählte Lagen und alte Rebstöcke spiegeln die Herkunft und den Jahrgang virtuos wider.
Die Weissweine erfreuen mit ihrem unverwechselbaren, fruchtigen, lebendigen und trockenen Gaumen.
Der Ausbau der Rotweine in Barriquefässern unterstützt den kraftvollen und crèmigen Charakter der réserve Weine, überdeckt jedoch nie die Fruchtigkeit und Eleganz der reinen Sortenweine.

Sélection

Die -S- Weine bestechen durch ihre Fruchtigkeit und ihre unkomplizierte Art.
Die Weissweine bieten ein hohes Trinkvergnügen, machen Spass und überraschen durch ein spannendes Süsse-Säure Spiel.
Die Rotweine betören durch ihren samtigen Körper und die feine Gerbstoffstruktur.